Frage E-Pedal Mode * Rekuperation Smart #1 * One-Pedal-Driving * Bremse

  • PTC-Heizelementen an die Fahrgastzelle weiterreichen

    Das möchte ich mal sehen bei bis zu 99,9 kWh Rekuperationsleistung im #1 RWD - Saunalandschaft :D

  • Seid doch froh dass Smart die Betriebsbremse mit nutzt oder wollt ihr lieber nach 3 Jahren die Bremsen erneuern weil sie vergammelt sind? Da ist es mir schon lieber wenn diese immer einsatzbereit sind und vernünftig funktionieren.

    Ich hätte ja gerne, dass Smart die Bremse automatisch benutzt, wenn die Rekuperation nicht mehr möglich ist, um immer das gleiche Verhalten des OPD zu haben.

    #1 Premium in Digital White Metallic - Eclipse Black Smart OS v1.3.2 / 20.33.10.23423.40436

    1.2.0 ... 1.3.0 ... 1.3.0a1 ... 1.3.2

    - Bestellt 23.05. - Wunschtermin: 03.08. - Anlieferung Autohaus 21.08. - Zulassung: 11.09.

    - Beginn Aufbereitung: 21.09. - Auslieferung 22.09.

  • Varianz an Hersteller-Lösungen dazu auch noch nicht weiter beschäftigt.

    Es ist doch relativ einfach... wahrscheinlich jeder BEV-Hersteller stellt nicht 100% der tatsächliche HV-Akku-Kapazität zu Nutzung durch den Verwender bereit. Das gibt es diverse Varianten wofür die Differenz zwischen Brutto- und Nettokapazität genutzt wird:


    • Puffer oberhalb der angezeigten 100% SoC
      - Akkuschonung
      - Bremswirkung durch Rekuperation auch bei vermeintlich vollem Akku zur Fahrerzufriedenheit bei gleichzeitiger Akkuschonung
      - geringerer Reichweitenverlust in der ersten Zeit der Nutzung durch Akkualterung indem dann Teile des Puffers zur Nutzung freigegeben werden
    • Puffer unterhalb der angezeigtne 0% SoC
      - Akkuschonung
      - zusätzliche Restreichweite für Notfälle oder doofe Nutzer
      - geringerer Reichweitenverlust in der ersten Zeit der Nutzung durch Akkualterung indem dann Teile des Puffers zur Nutzung freigegeben werden

    Diese Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist je nach Hersteller unterschiedlich vorhanden und gewichtet.

  • geschweige wie sich das rechnen soll?!

    Natürlich "rechnet" sich das, denn es verringert ja den Verschleiß der mechanischen Bremse.

    Und soll ungewöhnlich ist das nicht, überschüssige Rekuperationsenergie über größere Verbraucher zu "vernichten". Bei der Eisenbahn z.B. macht man das schon jahrzehntelang. Glaub's mir, denn ich fahre schon seit 37 Jahren rein elektrisch. ;)

    Man muss sich erst zusammensetzen, ehe man sich auseinandersetzt.


    #1 Pulse in Gelb/Schwarz + AHK

    14,3 kWP mit S10 E Pro, 13 kWh - Speicher, Easy Connect

  • Die Bahn rekuperiert doch auch, speist ins Netz/Oberleitung zurück!


    Wie die Deutsche Bahn Strom recycelt
    Viele Fahrzeuge der Deutschen Bahn erzeugen beim Bremsen Energie, die durch Generatoren in Strom umgewandelt wird und in die Oberleitung zurückfließt. Das ist…
    nachhaltigkeit.deutschebahn.com


    Oder welche Verbraucher vernichten dort wie?


    PS: Die Rechnung-Frage war dahingehend gemeint, welche Heizleistung soll da aufgebracht werden, wenn maximal rekuperiert wird. Das wird doch mehr als Sauna sein.