Kameras im #1 als dashcam freischaltbar oder Empfehlung Smart Zubehör

  • Ich habe den USB-Anschluß von der zweiten Sitzreihe genommen. Das Viofo-USB-Kabel war ca. 30 cm zu kurz und es steckt jetzt noch eine USB-Verlängerung dran. Am Sicherungskasten wollte ich nichts ändern. Die Viofo VS1 habe ich auf das Plastikteil vor dem Spiegel geklebt, damit sie nicht im Beifahrersichtfeld stört. Das Kabel kommt oben an der Stelle dort raus, wo der Spiegel steckt.

    26.1.24: Smart #1 Premium Cyber Silver Metallic - Eclipse Black (OS 1.3.2)

    Einmal editiert, zuletzt von Goldbacher ()

  • Danke schonmal für die Antwort.

    Also hast du das Kabel dann an der Seite nach hinten geführt, unter der Fußmatte dann zum Anschluss?


    Ich habe gerade nochmal an der Spiegeleinheit geschaut. Hier käme ja nicht nur der Regensensoranschluss in Frage sondern wenn man vernünftig dran kommt auch Strom für Innenbeleuchtung oder Dachrollo.

    OK, eventuell haben die alle die gleiche Stromquelle. Nach ein paar Minuten verschlossenen Auto sind die alle drei Stromlos. Somit würde die Dashcam die 12V Batterie nicht leer ziehen.

    Die Frage wäre nur, hat hier schonmal jemand versucht 12V abzunehmen?

    An den Regensensor Anschluss zu kommen ist ja einfach. Weiß jemand ob man dort sieht, dass die Leitungen zur Beleuchtung , Rollo weitergehen oder wie man die Kunststoffverkleidung der Beleuchtung Beschädigungsfrei ab bekommt?

  • An der A-Säule, dann hinterm Handschuhfach, durch den Sicherungskasten und zwischen Sitz und Kühlfach nach hinten. Es gibt natürlich bessere Möglichkeiten, aber diese war relativ einfach und es musste kein Spezialkabel oder keine Sicherung mit Zusatzabgriff und 12V-Adapter gekauft werden und kann auch leicht zurückgerüstet werden. Die Kamera ist mit einem beidseitig klebenden 3M VHB-Tape befestigt und lässt ich auch leicht wieder rückstandslos entfernen.

    26.1.24: Smart #1 Premium Cyber Silver Metallic - Eclipse Black (OS 1.3.2)

    Einmal editiert, zuletzt von Goldbacher ()