Smart #1 Elektro-SUV debütiert mit 440 Kilometer Reichweite Hashtag 1 Test zum Marktstart

  • Smart #1: Elektro-SUV debütiert mit 440 Kilometer Reichweite


    „Mit dem Smart, wie wir es kennen, hat das hier nicht mehr wirklich viel zu tun. Sagen Sie Hallo zum neuen E-Crossover Smart #1. Die Designstudie des Autos wurde vergangenen Herbst auf der IAA präsentiert, nun zeigt die Marke die Serienversion.


    Mit einer Länge von 4,27 Meter und einer Höhe von 1,64 Meter spielt das neue Elektro-SUV in einer Liga mit Peugeot e-2008 und Hyundai Kona Elektro. Allerdings ist es deutlich stärker als die genannten Konkurrenten. Der #1 erhält einen 200 kW starken Heckantrieb und eine 66-kWh-Batterie. Damit ähnelt der neue Smart nicht nur bei der Optik der Heckpartie dem Mercedes EQA 250.


    Der Akku hat eine NCM-Chemie (Nickel, Cobalt, Mangan) und soll für eine Reichweite von bis zu 440 km sorgen. Aufgeladen wird entweder mit bis zu 150 kW Gleichstrom oder mit bis zu 22 kW Wechselstrom. Ersteres dauert weniger als 30 Minuten. (…)“


    … weiter unter:

    Smart #1: Elektro-SUV debütiert mit 440 Kilometer Reichweite
    Der neue Smart #1 ist gar nicht mehr klein, dafür aber ziemlich stark. Er kommt mit über 270 PS starkem Antrieb und auch innen ist alles anders.
    de.motor1.com