Änderungen Modelljahr 2025

  • Das wurde gerade in Facebook gepostet:


    -------

    "Haben wir gerade von Smart als Information bekommen zu unserer Bestellung Smart #1 Pro+


    Liebe Kundin, lieber Kunde,

    vielen Dank für das Vertrauen in unsere Marke und die damit eingehende Bestellung Deines Wunschfahrzeuges.


    Wir informieren dich hiermit über den Modelljahreswechsel deiner Bestellung.

    Durch den Modelljahreswechsel profitierst Du, gegenüber der bestellten bisherigen Line, von technischen Neuerungen.


    Hierzu zählen unter Anderem:


    · Zwei physische Schlüssel und neue Kameratechnik mit deutlich höherer Verkehrszeichenerkennungsquote


    Die Fahrzeuge werden im September an unsere Partner vor Ort geliefert und zur Übergabe an Dich vorbereitet.


    Wir sind uns sicher, dass wir Dir hierdurch ein noch hochwertigeres Fahrzeug liefern, Du die neuen Funktionen genießen wirst und Du somit weiterhin, mit voller Vorfreude, auf Dein Fahrzeug gespannt sein kannst.ben"

    --------


    Wenn ich das so lese, dann sehe ich ehrlich gesagt "schwarz" dass sich bei der Verkehrzeichenerkennung bei uns noch viel verbessert. :cursing:

    Fahrzeug: Smart #1 Premium, Cyber Silver Metallic, Dark Matter mit AHK

    Wallbox: openWB series2 standard+ 22 KW / PV-Anlage 21,17 KwP mit Überschussladen

  • Aha... ok - jetzt wird es Zeit dass sich möglichst viele Fahrer der bereits ausgelieferten Fahrzeuge beim KBA über die mangelhafte VZE bzw Umsetzung von ISA beschweren.


    Dann könnte das KBA möglicherweise einen verpflichtenden Rückruf anordnen.


    Meine Meldung geht dann heute Abend raus.

    #1 Premium in Laser Red - Eclipse Black, Smart OS v1.4.0 / 20.33.10.24041.42153

    Navi-SW 0.05.12.15.24.03.1a.10 Navi-DB N.J.A2.24.00.01.00 Hidden Features des Smart #1 - klick / Smart #1 FAQ-Thread -> klick

    Einmal editiert, zuletzt von Andimp3 ()

  • Ich wage zu sagen dass die bekannten Probleme der VZE nicht auf die Kameratechnik zurückzuführen ist. Z.b. eine bessere Kopplung mit Kartendaten (was auch andere Hersteller einsetzen) braucht keine bessere Kameras.

  • Ich glaube mit der neuen Kamera war doch schon beim Smart #3, also bekommt die jetzt auch der #1.

    Dafür kannst du dann den Warton für die Geschwindigkeit Überschreitung, bei jeden Neustart ausschalten. ^^

  • Ich wage zu sagen dass die bekannten Probleme der VZE nicht auf die Kameratechnik zurückzuführen ist. Z.b. eine bessere Kopplung mit Kartendaten (was auch andere Hersteller einsetzen) braucht keine bessere Kameras.

    Zumal eine funktionierende VZE bei anderen Fahrzeugen, die deutlich älter sind und auch keine besseren Kameras haben sollten, zu finden sind...

  • Naja grundsätzlich ist es ja letztendlich egal, wie Smart das Problem lösen muss/kann, falls das KBA das auch so sieht, dass Smart da nachbessern muss.
    Wenn wir alle im Rahmen einer potentiellen Rückrufaktion eine neue Kamera bekommen ist das eine gute Sache und wird bei der VZE auf jeden Fall helfen. Aber zusätzlich muss Smart an der SW und der Kartenunterstützung arbeiten. Wenn wir dann am Ende des ganzen Prozedere eine vernünftig funktionierende VZE erhalten wäre das für alle wünschenswert. Wie dieses Ziel erreicht wird, ist mir dabei völlig egal.

    #1 Premium in Digital White Metallic - Eclipse Black Smart OS v1.4.0 / 20.33.10.24041.42153

    1.2.0 ... 1.3.0 ... 1.3.0a1 ... 1.3.2 ... 1.4.0

    - Bestellt 23.05. - Wunschtermin: 03.08. - Anlieferung Autohaus 21.08. - Zulassung: 11.09.

    - Beginn Aufbereitung: 21.09. - Auslieferung 22.09.

  • Zumal eine funktionierende VZE bei anderen Fahrzeugen

    Das am meisten nervige Thema bei der VZE ist dass die Komplettaufhebung nicht erkannt wird und das kann durchaus mit der Kamera zusammenhängen. In Spanien wird das Äquivalent (hat keine dünnen Streifen sondern einen dicken) nämlich erkannt !


    Letztlich ist es auch Wurst ob es damit zusammenhängt. Smart hat nach bald 1,5 Jahren ab auslieferung des ersten Fahrzeugs an einen Endkunden in Deutschland die VZE bei den Bestandsfahrzeugen noch immer nicht annähernd auf den Branchenstandard gebracht obwohl diese gesetzlich für unsere Fahrzeuge vorgeschrieben ist. Also mach ich halt mal Meldung.... um so mehr das tun um so wahrscheinlicher ist dass sich das KBA der Sache annimmt und wenn die das dann auch so sehen wie wir dann kommt da endlich Druck auf den Kessel.


    Von mir aus können die die Karre auch still legen wegen dem Mangel, dann gibts ne Wandlung und was anderes kommt auf den Hof.

    #1 Premium in Laser Red - Eclipse Black, Smart OS v1.4.0 / 20.33.10.24041.42153

    Navi-SW 0.05.12.15.24.03.1a.10 Navi-DB N.J.A2.24.00.01.00 Hidden Features des Smart #1 - klick / Smart #1 FAQ-Thread -> klick

  • Bis zur Stilllegung können die sich aber gerne noch bis Ende des Jahres oder besser Mitte nächsten Jahres Zeitlassen :D Als Alternative würde ich momentan den neuen 3008 mit großer Batterie oder den Grandland mit der gleichen Batterie nehmen, aber die große Batterie soll erst ab Ende des Jahres verfügbar sein :D

    #1 Premium in Digital White Metallic - Eclipse Black Smart OS v1.4.0 / 20.33.10.24041.42153

    1.2.0 ... 1.3.0 ... 1.3.0a1 ... 1.3.2 ... 1.4.0

    - Bestellt 23.05. - Wunschtermin: 03.08. - Anlieferung Autohaus 21.08. - Zulassung: 11.09.

    - Beginn Aufbereitung: 21.09. - Auslieferung 22.09.