Verbrauch RWD Premium Pro+ Launch Edition - Reichweite Smart #1 - technische Daten und Diskussion Erfahrungen.

  • Und genau da liegt der Fehler in Deiner Betrachtungsweise:

    Prinzipiell richtig. Aber bei einer bereits bestehenden Anlage ist es eigentlich naheliegender eine Grenzkostenbetrachtung vorzunehmen, die den Unterschied mit und ohne Laden an der Wallbox in den Fokus stellt. Wenn die WB selbst wegen der Förderung quasi kostenlos war, ist der Unterschied einfach der, dass ohne WB der Strom eingespeist würde und dafür gibt es die Einspeisevergütung. Die entgeht mir, wenn ich das Auto lade. Und damit ist der Unterschied bei der Grenzkostenbetrachtung die entgangene Einspeisevergütung. Die Fix- und Investitionskosten der Anlage werden ja durch das Laden nicht beeinflusst. Die bleiben gleich, unabhängig davon ob und wieviel ich an der WB lade.

    Smart #1 Brabus Laser Red Metallic/Eclipse black seit 20.9.2023, smart OS 1.3.2.

    BMW ix1 blaumetallic, seit April 2023

    davor BMW i3s, Hyundai Ioniq 5, Tesla Model Y, BMW 2er Active Tourer Hybrid

  • Seit Ende September letztes Jahres bin ich nun knapp mehr als 10.000 km mit dem #1 gefahren. Laut Boardcomputer liegt der Verbrauch bei 19,2 kWh/100 km. Für das Winterhalbjahr meiner Meinung nach in Ordnung. Dass der #1 kein Effizienzwunder ist, wusste ich vor dem Kauf. Mit dem Verbrauch und auch sonst bin ich bisher zufrieden. 20240521_172216.jpg

    #1 Premium, Eclipse Black, Laser Red Metallic, Dark Matter

    Reservierung Vinfast VF8 am 17.03.2022


    -----------------------------------------------------------

    Keba-P30 X Wallbox 11 kW Steuerung mittels evcc

    12,8 kWp Südwest/Nordost PV-Anlage